Würzburger Stiftungen lassen von sich hören

Geposted am 23.09.2016

Tag der Stiftungen 2016

Anlässlich des Tag der Stiftungen am 1. Oktober wirft Radio Charivari von 9 bis 18 Uhr Schlaglichter auf die lokale Stiftungslandschaft. In verschiedenen Beiträgen kommen Menschen zu Wort, die sich aktiv in Stiftungen engagieren oder durch sie Hilfe und Unterstützung erfahren haben. Wir lassen am liebsten die Kids selbst ans Mikrofon. Schenken Sie unseren Junior-ExpertInnen am Samstag Ihr Gehör.

 

 Logo Charivari Die Sendung ist in Würzburg unter der Frequenz 102,4 zu hören.

 

Den Tag der Stiftungen gibt es jährlich am 1. Oktober und wird vom Bundesverband Deutscher Stiftungen initiiert. Würzburg hat mit fast 130 Stiftungen die höchste Stiftungsdichte in Deutschland.

Am Aktionstag können sich Bürgerinnen und Bürger davon überzeugen, wie vielfältig sich Stiftungen engagieren und Probleme lösen.

In Deutschland gibt es rund 21.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts, über die Hälfte davon wurde in den letzten 15 Jahren gegründet. Rund 700 Stiftungen kommen jährlich neu hinzu. 95 Prozent aller Stiftungen sind gemeinnützig und verfolgen zu einem Drittel soziale Zwecke. Das Gesamtvermögen der Stiftungen aller Rechtsformen wird in Deutschland auf weit über 100 Milliarden Euro geschätzt. 

Tag der Stiftungen 2016 Plakat

 

Kategorien

Schlagwörter

[ Zurück ]